Nachrichten-Archiv

3. Mai 2017 - Verkehrsminister besuchen A 7-Baustelle in Hamburg

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt und seine Landeskollegen Kathrin Schneider (Brandenburg) und Dr. Joachim Lohse (Bremen) besuchten am Freitag, 28. April 2017, auf Einladung des Hamburger Verkehrssenators Frank Horch die A 7-Baustelle in Hamburg. Dirk Brandenburger, Technischer Geschäftsführer der DEGES, führte die prominenten Besucher auf und durch die erste Röhre des A 7-Tunnels in Schnelsen, der dort im Zuge des Ausbaus der A 7 entsteht.

27. April 2017 - DEGES beim Deutschen Bautechnik-Tag 2017

Am 27. und 28. April nimmt die DEGES beim Deutschen Bautechnik-Tag 2017 in Stuttgart teil. Der Deutsche Beton- und Bautechnik-Verein als Veranstalter erwartet in diesem Jahr rund 1.200 Teilnehmer zu Vorträgen, Fachexkursionen und einer begleitenden Ausstellung.


18. April 2017 - Doppelter Brückeneinschub in Wilhelmsburg

Hamburgs Verkehrssenator Frank Horch war am Ostersamstag, 15. April, in Wilhelmsburg Zeuge eines doppelten Brückeneinschubs. Zwei große Fachwerkbrücken, die in den vergangenen Monaten seitlich der Bahndämme Hohe Schaar errichtet wurden, wurden über Ostern eingeschoben, damit an dieser Stelle die zukünftige Wilhelmsburger Reichsstraße die Hafengleise unterqueren kann. Die DEGES hat hier Bahnanlagen in großem Umfang gebaut, um anschließend die B 75 auf ihre neue Trasse zu verlegen.

29. März 2017 - Neubau der Rudolf-Wissell-Brücke wird über einen europaweiten Wettbewerb entschieden

Die DEGES hat einen einmaligen und für Straßenverkehrsprojekte unüblichen, europaweiten Wettbewerb gestartet. Damit soll die beste Lösung für die Rudolf-Wissell-Brücke auf der A 100 gefunden werden, denn das längste Brückenbauwerk Berlins muss neu gebaut werden. Es gehört mit rund 180.000 Fahrzeugen am Tag zum am drittmeisten befahrenen Autobahnabschnitt Deutschlands, der jedoch nicht für diese hohe Belastung ausgelegt wurde.

zurück  Erste ... 7  8  9  10  11 ... 19 ... 34 ... Letzte  weiter