Juristischer Mitarbeiter (m/w/d) für Grundstücksrecht

Wir arbeiten bundesweit an der Verkehrsinfrastruktur von morgen und schaffen wesentliche Voraussetzungen für wirtschaftliches Wachstum: Die DEGES ist für den Aus- und Neubau von mehr als 2.450 Kilometer Bundesfernstraßen mit einem Auftragsvolumen von über 28 Milliarden Euro verantwortlich. Die über 360 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter betreuen im Auftrag des Bundes und von 12 Bundesländern alle planerischen, technischen, rechtlichen und kaufmännischen Fragen rund um den Aus- und Neubau von Bundesfernstraßen, Brücken und Tunneln. Und da können Sie dabei sein. Wir  suchen zum nächstmöglichen Termin zur unbefristeten Anstellung für den Bereich Recht/Grunderwerb/Vergabe an unserem Standort Berlin einen erfahrenen

juristischen Mitarbeiter (m/w/d) für Grundstücksrecht

Wir bieten Ihnen einen äußerst attraktiven Arbeitsplatz:

  • interessante, abwechslungsreiche und komplexe Aufgaben in einem dynamischen Umfeld
  • flexible Arbeitszeiten im Kontext der Vereinbarkeit von Beruf und Familie 
  • ein sympathisches und offenes, interdisziplinär arbeitendes, fachlich sehr gut ausgebildetes Team
  • persönliche und fachliche Entwicklung 
  • leistungsgerechte Bezahlung

Ihre Aufgaben:

  • Rechtsfragen des Grunderwerbs
  • Grundsatzfragen der Vertragsgestaltung, Vorbereitung von Vertragsmustern
  • Zusammenarbeit mit Versorgungsunternehmen und Dienstleistern hinsichtlich der Gestaltung bzw. dinglichen Sicherung von Leitungen
  • Entschädigungs- und Enteignungsrecht 
  • Vertretung vor Behörden und Gerichten
  • Bearbeitung aller Vertragsangelegenheiten des Grunderwerbsrechtliche  Prüfung  der  Freigaben  für 
  • Kaufverträge/Entschädigungsvereinbarungen  und Auszahlungslisten
  • Zusammenarbeit mit Notariaten, Wahrnehmung von Notarterminen
  • Vorbereitung, Durchführung und Kontrolle der Gestattung bzw. dinglichen Sicherung und Leitungsrechten
  • Vertragsverhandlungen,  Korrespondenz  mit  Rechtsanwälten,  Behörden,  Unternehmen und privaten Betroffenen

Wir erwarten:


  • ein abgeschlossenes juristisches Studium (2. Staatsexamen)
  • Kenntnisse des Enteignungs- und Entschädigungsrechts
  • gute Kenntnisse des Vertragsrechts und des Grundbuchrechts (insbesondere BGB - Allgemeiner Teil, Schuldrecht, Sachenrecht -  FGG, GBO und Notarrecht)
  • Erfahrungen im Immobilien- und Grundbuchrecht
  • EDV-Anwenderkenntnisse (MS Office)
  • selbstständige und zügige Arbeitsweise 
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit


Lassen Sie uns reden! Gern rufen wir Sie an – ganz unkompliziert, noch bevor Sie umfangreiche Bewerbungsunterlagen zusammenstellen. Bitte vereinbaren Sie einen Telefontermin unter +49 (0) 30 202 43 444 oder senden gleich Ihre Unterlagen an karriere@deges.de.

Wir sind gespannt, von Ihnen zu hören!

DEGES GmbH / Zimmerstraße 54 / 10117 Berlin

Dieses Stellenangebot empfehlen

 
Juristischer Mitarbeiter (m/w/d) für Grundstücksrecht