IT Mitarbeiter (m/w/gsn) Datenbanken, Schnittstellen und DOXIS

Wir arbeiten bundesweit an der Verkehrsinfrastruktur von morgen und schaffen wesentliche Voraussetzungen für wirtschaftliches Wachstum: Die DEGES ist für den Aus- und Neubau von mehr als 2.300 Kilometer Bundesfernstraßen mit einem Auftragsvolumen von über 22 Milliarden Euro verantwortlich. Die über 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter betreuen im Auftrag des Bundes und von 12 Bundesländern alle planerischen, technischen, rechtlichen und kaufmännischen Fragen rund um den Aus- und Neubau von Bundesfernstraßen, Brücken und Tunnel. Und da können Sie dabei sein.

Setzen Sie Ihr Talent bei den richtig

großen Projekten ein!

Sie verfügen über mehrjährige Erfahrung in der Administration und Entwicklung von Datenbanken? „Betriebssystem Windows“, „DMS“ und „.NET-Anwendungen“ sind für Sie nicht nur buzzwords, sondern tägliches Geschäft? Sie überblicken auch bei komplexen IT-Aufgaben das große Ganze? Sie arbeiten gern kooperativ im Team? Wir brauchen Sie mit Ihrer fundierten Erfahrung, Ihrem Verantwortungsbewusstsein und Ihren kreativen und zugleich realistischen Ideen. Bewerben Sie sich für Berlin als IT Mitarbeiter Datenbanken, Schnittstellen und DOXIS (m/w/gsn).


Wir bieten Ihnen einen äußerst attraktiven Arbeitsplatz:

  • Sie gestalten konkret und sichtbar mit.
  • Sie unterstützen unser Fachpersonal in renommierten Infrastrukturprojekten.
  • Sie verantworten umfangreiche Aufgaben, auf die Sie stolz sein können.
  • Sie haben mit allen technischen Ansprüchen an hochwertige IT-Infrastruktur zu tun.
  • Sie arbeiten in einem höchst kompetenten Kollegenkreis.
  • Sie partizipieren an den umfangreichen Erfahrungen der Besten Ihrer Branche.
  • Sie sind unbefristet angestellt.
  • Sie erhalten ein marktgerechtes Gehalt.
  • Sie nutzen eine flexible Arbeitszeit und gestalten Ihre Work-Life-Balance.


Ihre Aufgaben:

  • verantwortliche Durchführung von IT-Projekten für die Fachanwendungen der DEGES an der Schnittstelle zwischen Anwendungsentwicklung und Anwendern
  • Verantwortung für das Erreichen der vereinbarten Projektziele innerhalb des Zeit- und Budgetrahmens bei hoher Qualität
  • Ausrichtung der Projekte am Kundennutzen bzw. an der Kundenzufriedenheit
  • Betreuung und Weiterentwicklung eines relationalen Datawarehouse und der zugehörigen Import- und Exportschnittstellen
  • Betreuung und Weiterentwicklung von .NET-Anwendungen zum Reporting und zur Datenpflege
  • Mitwirkung bei der Entwicklung und Umsetzung von IT-Konzepten
  • Systemadministration, Sicherstellung des laufenden Betriebs
  • Administration, Konfiguration und Anpassungsprogrammierung für unser DMS DOXIS
  • Erkennen von Optimierungsbedarf und Umsetzung in Absprache mit den Fachbereichen
  • User Helpdesk hauptsächlich für Windows10, Office und DMS DOXIS


Ihr Profil:


  • ein abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik bzw. Informatik oder eine abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker (m/w/gsn) Systemintegration
  • mehrjährige Erfahrungen in der Koordination von IT-Projekten und in der Administration
  • fundierte Kenntnisse der Betriebssysteme Windows Server 2008 und Windows 7; Office Professional 2010, sowie in der .Net-Programmierung
  • umfangreiche Erfahrung in der Administration und Anpassung eines DMS, vorzugsweise DOXIS
  • Kenntnisse relationaler Datenbanken, Programmierkenntnisse
  • selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • ganzheitlicher Blick, um schnell Entscheidungen zu treffen und Initiative zu übernehmen
  • Kommunikationstalent, das nicht nur präsentieren und vermitteln, sondern auch gut zuhören kann

Lassen Sie uns reden! Gern rufen wir Sie an – ganz unkompliziert, noch bevor Sie umfangreiche Bewerbungsunterlagen zusammenstellen. Bitte vereinbaren Sie einen Telefontermin unter +49 (0) 30 202 43 444 oder senden gleich Ihre Unterlagen an karriere[at]deges.de.

Wir sind gespannt, von Ihnen zu hören!

DEGES GmbH / Zimmerstraße 54 / 10117 Berlin

Dieses Stellenangebot empfehlen

 
IT Mitarbeiter (m/w/gsn) Datenbanken, Schnittstellen und DOXIS